Mi, 28. März 2018

20:00
Oberdorf 5
6206 Neuenkirch

Albin Brun & Kristina Brunner

Konzert. Neue Volksmusik
041 360 38 34
Oberdorf 5
6206 Neuenkirch

BRUN & BRUNNER
 
Albin Brun:  Schwyzerörgeli, Sax, Komposition
Kristina Brunner: Cello, Schwyzerörgeli
 
Hier haben sich zwei Exponenten der Neuen Volksmusik aus unterschiedlichen Generationen gefunden: Einerseits Albin Brun, der mit seinen Bands auf vielen Bühnen dieser Welt zuhause ist und auf eine reiche Erfahrung zurückblicken kann, andererseits die junge Cellistin Kristina Brunner, welche seit einiger Zeit mit verschiedenen Formationen auf sich aufmerksam macht. Schwyzerörgeli und Cello ergänzen sich in diesem Duo wunderbar, mit ihren warmen Klangfarben bringt die Kombination Bruns Kompositionen zum Singen - melodiös und überraschend, verspielt, virtuos und berührend.

Inspiriert von alpinen Stimmungen wie auch von Musikkulturen rund um den Globus geht es hier um die Suche nach einer eigenen, persönlichen Volksmusik im Spannungsfeld von Nähe und Ferne.
Albin Brun gilt als "Poet des Schwyzerörgelis", der auf dem Instrument eine sehr persönliche Spielweise entwickelt hat und seinem Örgeli ungewohnte Klänge abringt, die oft an das Sehnsuchtspotenzial eines Bandoneons erinnern. Er erhielt diverse Preise, u.a. den Kunst- und Kulturpreis der Stadt Luzern 2013 und den Schweizer Musikpreis 2017.  Kristina Brunner (virtuos auch auf dem Schwyzerörgeli) ist bekannt u.a. vom Duo mit ihrer Schwester Evelyn. Die beiden treten oft auch mit Pedro Lenz auf.
www.albinbrun.ch
www.evelyn-kristina-brunner.ch
 

Eintrittspreis: 
38CHF