Mi, 18. September 2019

20:00
6005 Luzern

Circus Monti

«Jour de fête». Clownerei, Jonglage, Artistik u.v.m.
6005 Luzern

Ab dem 11. September ist der Circus Monti wieder für elf Tage in Luzern zu Gast. Schauplatz der 35. Monti-Inszenierung ist ein Jahrmarkt. Inspiriert durch das bunte Treiben, die lebensfrohe Energie, die exotischen Düfte, die kreisenden Bewegungen der Karusselle, die mutig-wirbelnden Kurven der Bahnen, die schwingenden Masten, die unverkennbaren Marktfahrer und Schausteller, das laute Gejohle der Halbstarken, die hüpfenden Kinder und die tanzenden Menschen entsteht auf dem Dorfplatz mitten im Monti-Zelt ein ausgelassenes Volksfest, ein Treffpunkt für Gross und Klein, ein Jour de fête. Jour de fête: Atemberaubende Artisten, amüsante Gaukler und übermütige Künstler sorgen für wundervolle Momente, fantastische Augenblicke und grosse Begeisterung. Ein einzigartiges Stück Circuszauber.
 
Für Konzept und Regie zeichnen die beiden Clowns Andreas Manz und Bernard Stöckli verantwortlich. Mit Jour de fête, bietet die innovative Circusfamilie Muntwyler zum 35. Mal ein komplett neues Circuserlebnis und bestätigt damit ihren wegweisenden Platz in der vielseitigen Schweizer Kulturszene. Nicht umsonst gilt Monti als aussergewöhnlicher Circus. Die Programme sind ein Mosaik aus artistischem Spektakel, visueller Inszenierung und musikalischem Genuss für alle Sinne.