Fr, 19. Oktober 2018

19:00
Bahnhofstr. 30
6003 Luzern

DinnerKrimi

«Jackpot: Mord». Theater & Kulinarik. Regie: Peter Denko
Bahnhofstr. 30
6003 Luzern

Das mörderische Abendessen von Peter Denlo startet in die zwölfte Spielzeit. Mit der neuen
Krimikomödie „Jackpot: Mord“ gastiert die professionelle Theatergruppe DinnerKrimi auch wieder
im altehrwürdigen Hotel Wilden Mann in Luzern.
 
„Jackpot: Mord“
Rolf gewinnt in einer Game-Show den ersten Preis und darf sich wünschen was er will. Er
entscheidet sich nicht für ein Sportauto oder eine Traumvilla – Rolf wünscht sich den Tod seines
Chefs. Der TV-Sender weigert sich natürlich, aber plötzlich wird der Chef tatsächlich ermordet
aufgefunden! Wer hat ihn auf dem Gewissen? Wollte seine Frau gross erben? Hatte das Opfer eine
Affäre mit der Fernsehmoderatorin? Ist Rolfs Alibi wirklich stichfest? Oder hat der Sender vielleicht
doch den Wunsch des Gewinners erfüllt? Die Gäste beantworten während kulinarischen