So, 26. November 2017

15:45
Eisengasse 5/7
6004 Luzern

Erzählungen für Kinder und Erwachsene in französischer Sprache

Lesung. Mit Christinne Yammine, Christine Métrailler
041 410 42 78
Eisengasse 5/7
6004 Luzern

1) Wintermärchen von Christinne Yammine, für Kinder: Leicht wie die ersten Schneeflocken, mysteriös wie Bäume ohne ihre Blätter, sie sprechen von Bären, Kastanien, Eichhörnchen, Schneemännern oder Suppen… zu Beginn der kalten Saison zum Aufzuwärmen eine kleine Tour durch die Welt der Märchen ...
Eintritt: CHF 10 / Anmeldung empfohlen
2) Lebensabschnitte der Stadt (Tranches de ville) - von Christine Métrailler
In der Mediathek ihrer Stadt hört Christine Métrailler eines Tages ein kleines, sechsjähriges Mädchen zu ihrer eiligen Mutter sagen: "Mutti, ich brauche Geschichten!"
Das Bild dieses kleinen Mädchens - die Fäuste auf den Tisch gestellt, um die Wichtigkeit von Geschichten in ihrem Leben zu unterstreichen - inspiriert die Erzählerin, ein Schauspiel zu schreiben. Sie richtet ihren Blick auf die Stadt und ihre Einwohner. Sie beobachtet und erzählt uns über Lebensabschnitte, aufgelesen in einem Park, in der Strasse, im Bahnhof oder in Wohnungen. Sie erzählt über Ausserordentliches, das plötzlich in der Tageszeitung auftaucht.
Eintritt: CHF 18 bzw. CHF 13 für Mitglieder des Vereins Franco Luzern / Anmeldung empfohlen