So, 29. April 2018

16:30
Seestr. 18
6354 Vitznau

Kammermusik vom Feinsten

Benefizkonzert. Klassik. Werke von Mozart, Schubert
Seestr. 18
6354 Vitznau

Die Künstlerinnen und Künstler verwöhnen alle BesucherInnen mit einem klassisch-romantischen Programm. Diemut Poppen, Bratsche und Andrea Loetscher, Flöte, eröffnen das Konzert mit dem Duo in G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart. Passend zur Lage am See erklingen die Schubert-Lieder «Die Forelle» und «Auf dem See» gefolgt von «Trockene Blumen», gesungen von der jungen Sopranistin Delia Haag, die am Klavier von ihrem Vater Ivo Haag begleitet wird. Anschliessend sind Variationen über dieses dritte Lied «Trockene Blumen» für Flöte und Klavier zu hören, mit Andrea Loetscher und Adrienne Soós-Haag, was von beiden Instrumenten höchste Virtuosität fordert. Zum Schluss gibt es eine Überraschung, die für viele eine fröhlich-verträumte Entdeckung sein wird.

Grundpreis: CHF 50.00 (Konzertbesuch inkl. Apéro)
CHF 50+ Man kann selber bestimmen, mit welchem weiteren Beitrag Sie die Rigi Musiktage unterstützen wollen.

Telefonnummer: 041 250 79 02 E-Mail: info@rigi-musiktage.ch