Fr, 13. Juli 2018

19:00
Bireggstr. 36
6003 Luzern

KeinRaum: Andreas Brunner

Vernissage. Performance: BiglerWeibel
041 360 60 66
Bireggstr. 36
6003 Luzern

KEINRAUM – der kleinste Kunstraum in der Stadt. Betrieben als kuratorisches Experiment. KeinRaum lädt alle zwei Monate Künstlerinnen und Künstler ein, die sich auf die ungewöhnliche Raumsituation einlassen. Wie sie damit umgehen steht ihnen frei. Der Raum soll zu neuen Präsentationsformen und Herangehensweisen anregen. Kuratiert von Mirjam Steffen und Milena Bonderer.
 
Andreas Brunner *1988 lebt und arbeitet in Luzern und Reykjavik. Nach dem Bachelor Kunst und Vermittlung an der Hochschule Luzern studiert er aktuell in Reykjavik im Master Bildende Kunst. In seinem Schaffen lässt er sich nicht an ein bestimmtes Medium binden, sondern sucht sich je nach Idee die beste Ausdrucksform. Seine Arbeiten sind oft installativ und im Raum erfahrbar.