Di, 26. Februar 2019

20:30
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Ndi Mulungi Mu Langi Yonna (I'm Beautiful In Every Shade)

Film. Von Ana Scheu. Anschliessend Gespräch
041 360 60 66
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Debut-Dokumentationsfilm von Ana Scheu
Wie geht man damit um, ganz anders auszusehen wie alle anderen? Personen mit Albinismus in Uganda fallen auf, wohin sie auch gehen. Oft erleben sie Stigmatisierung.
Der Film Ndi Mulungi Mu Langi Yonna porträtiert vier junge Personen mit Albinismus in Kampala und zeigt, wie sie gelernt haben mit ihrem «Anderssein» umzugehen.
Madina, noch an der Highschool, ist in den Slums von Kampala aufgewachsen und war die einzige Person mit Albinismus in der Umgebung. Phyllis wurde berühmt, als sie in einem Musikvideo die Hauptperson spielen durfte. Sarah gewann an Selbstvertrauen als sie begann, mit ihrem Aussehen zu experimentieren. Martin machte als Model Albinismus zu seinem Markenzeichen.
Der Film gibt einen sehr persönlichen Einblick die vier Lebensrealitäten.
Nach dem Screening folgt ein Q&A mit der Regisseurin.
Ort: Keller
Eintritt: Kollekte (Alle Einnahmen gehen an die Protagonistin Madina, damit sie sich ein Studium leisten kann.)
Filmlänge: 35 min.
Sprache: Englisch mit Englischen Untertiteln