Di, 16. Oktober 2018

20:15
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Neubad Talk

«Warum sendet Radio 3FACH nach 20 Jahren immer noch?». Podium. Mit Dominik Born, Olivia Gähwiler, Samuel Konrad Moderation: Conradin Knabenhans
041 360 60 66
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Die monatliche 45-min-Gesprächsrunde über lokales Zeitgeschehen – kurzweilig, urban, mit Bier. #neubadtalk
Diesmal:
 
Diesmal:
Am 17. Oktober 1998 ging Radio 3FACH auf Sendung. Am Vorabend dieses 20. Jubiläums fragt der Neubad Talk nach den Gründen, warum es das erste Jugendradio Europas (für Jugendliche, aber eben auch von Jugendlichen) immer noch gibt, wo doch seine Zielgruppe kaum mehr über ein Radiogerät verfügt.
In den zwei Dekaden hat der nichtkommerzielle Sender nicht nur ein abwechslungsreiches Programm mit diversen Formaten und einer Musikauswahl am Puls der Zeit geliefert, sondern auch mit Veranstaltungen das Luzerner Kulturleben geprägt und dank der Volière in der Gastronomie Fuss gefasst. Kommt hinzu, dass im Schweizer Journalismus, der Medien- und Kommunikationsbranche Dutzende Berufstätige auf eine Vergangenheit beim Jugendsender zurückblicken können.
Was macht Radio 3FACH in Zeiten von Journalismuskrise, nonlinearem Medienkonsum und Spotify richtig? Und wohin wird sich die Station dennoch entwickeln müssen, um auch in Zukunft auf Sendung zu bleiben?
 
Die nächsten Talks:
6. November: Thema noch offen
11. Dezember «Der politische Jahresrückblick – was hat Luzern 2018 bewegt?»