Do, 02. November 2017

20:30
Baselstr. 24
6003 Luzern

Niklaus Mäder, Louis Schild Trio

Konzert. Freie Improvisation, Jazz
041 310 23 60
Baselstr. 24
6003 Luzern

Louis Schild Trio
Louis Schild, eb
Lionel Friedli, dr
Jacques Demierre, p
Dieses äusserst spannende und kreative Trio entstand im Frühling 2016
durch das erstmalige Zusammentreffen der Rhythm-Section Schild-Friedli
mit dem einzigartigen Pianisten Jacques Demierre.
Demierre ist ein seit dreissig Jahren sowohl in der Schweiz als auch
im Ausland sehr aktiver und bekannter Pianist, Komponist, Improvisator
und Klangpoet. Zu seinen zahlreichen Aktivitäten gehören das Trio mit
Urs Leimgruber und Barre Philips, das Duo mit Vincent Barras und das
Ensemble SIX.
Die sehr offene und auf den Moment basierende Funktionsweise dieses Trios,
vereint Mikrotonalität mit zeitgenössichen Spieltechniken und
elektroakustischen Klangwelten. So kommt es zu einer neuen und
einzigartig kreativen Version des Klaviertrios.
 
Niklaus Mäder Solo// Bassklarinette
Niklaus Mäder ist ein Spätberufener, ein Umtriebiger, ein Tausendsassa und ein Träumer. Zuerst wollte er Schauspieler werden, nun ist er Musiker und macht doch immer auch ein bisschen Theater. Er improvisiert frei und er spielt Pop, er tanzt und er singt. Hauptsache es wird ihm nie langweilig!