Do, 12. April 2018

20:00
Grabenstr. 6
6300 Zug

Philipp Galizia

«Gratis zum Mitnehmen». Kabarett
Grabenstr. 6
6300 Zug

Philipp Galizia ist ein gelernter Kontrabassist und arbeitete ab 1993 beim schrägen Volksmusikunternehmen Familie Trüeb und sammelte später beim Pfannestil Chammer Sexdeet Erfahrungen für seine Solokarriere. Ein begnadeter Erzähler, dem minimalste Gestik genügt.

Seine Werkzeuge: Spröder Charme und zwiebacktrockener Humor gepaart mit einer Prise Langsamkeit. Als Meister der «Suspense» nimmt er sich Zeit, lässt den Worten Raum und lässt die Zuhörer auch gern mal zappeln.

CHF 20.00

E-Mail: kontakt@intermezzo-zug.ch Telefonnummer: 041 781 66 66