Mi, 15. Mai 2019

19:00
6053 Alpnachstad

Pianoissimo

Konzert. Klassik. Mit Zlata Chochieva (p)
6053 Alpnachstad

Die Pianistin Zlata Chochieva gilt als eine der führenden Interpretinnen für die Stücke des russischen Komponisten Rachmaninow. Allerdings stehen Mazurken von Frédéric Chopin und Alexander Skrjabin im Mittelpunkt dieses Klavierabends. Stilvoll ergänzt durch Barockmusik von J.S. Bach, romantische Werke von Franz Liszt und Sergej Rachmaninow präsentiert Chochieva Mazurka. Ein slawischer Gesellschaftstanz, der durch Chopin international bekannt wurde. In den Mazurken widerspiegelt sich Chopins polnische Identität. In keiner anderen musikalischer Form ist Chopin erfindungsreicher als hier. Skrjabins Musik war in den frühen Jahren noch sehr an der Frédéric Chopins orientiert. Doch geht Skrjabin in der Verwischung des Charakters von Mazurken noch weiter als sein Vorbild.