Mi, 21. November 2018

19:15
Frohburgstr. 3
6002 Luzern

Roboter als Subjekte

Vortrag. Mit Emmanuel Baierlé
+41 41 229 50 00
Frohburgstr. 3
6002 Luzern

Der Fortschritt in künstlicher Intelligenz wirft die Frage auf, inwiefern Robotern in Zukunft moralische Rechte zugesprochen werden sollen. Damit verknüpft ist die grundlegendere Frage, inwiefern Roboter Subjekte sein können. In diesem Vortrag wird argumentiert, dass die Möglichkeit, dass Roboter künstliche Subjekte sind, ernsthaft in Betracht gezogen werden sollte. Somit sollte die Frage nach der ethischen Behandlung dieser potentiellen Subjekte ernst genommen werden.