Do, 10. Oktober 2019

20:00
Sedelhof 2
6020 Emmenbrücke

The Rumjacks

Konzert. Irish Punk
041 420 63 10
Sedelhof 2
6020 Emmenbrücke
je nach Veranstaltung

The Rumjacks nennt sich eine australische Band, die eine Mischung aus klassischer irischer Musik und Rock spielt. Der Leadsänger ist Frankie McLaughlin, der zusammen mit E-Bass-Spieler Johnny McKelvey die Band im Jahr 2008 in Sydney gegründet hatte.
Nach der Gründung im Jahr 2008 wuchsen die Rumjacks rasant zu einer lokal populären Band heran. Ihr Musikstil, welcher verschiedene Elemente von fast schon mittelalterlicher gälisch-irischen Musik bis hin zu Punk kombinierte, erfreute sich bei der Community der „Pub-Szenerie“ Sydneys großer Beliebtheit.
Den musikalischen Durchbruch schaffte die Musikgruppe mit dem 2010 erschienenen Album Gangs of New Holland, auf dem der bisher erfolgreichste Song An Irish Pub Song enthalten war. Er wurde auf YouTube knapp 51 Millionen Mal aufgerufen.
Mit ihrem Album „Sober and Godless“ haben sie Clubs in Prag, Berlin, Barcelona und Dublin ausverkauft und vor mehreren Tausenden Leuten auf dem Celtic Festival in Italien und dem Boomtown Fair (UK) gespielt.
Es ist ein Meilenstein einer gewachsenen Band. Ein ehrliches und rohes Album aus den Erfahrung jedes einzelnen Mitglieds wobei jeder Songs auf dem Leben basiert.
Musikalisch verbinden sie ihre traditionellen irischen und schottischen Wurzeln mit Folk, Punk und Rock’n’Roll und haben sich damit sehr erfolgreich aus den Schatten der großen Bands wie den Dropkick Murphys, Flogging Molly, The Pouges und Billy Brag gespielt.
Bekannt und zum Insider-Tipp wurden THE RUMJACKS durch den Songs „An Irish Pub Song“, der auf Youtube momentan 2,5 Mio Aufrufe zählt.
Dabei gibt es die Band, um die Gründungsmitglieder Frankie McLaughlin (Gesang) und Johnny McKelvey (Bass), bereits seit 2008. In der Zeit haben sie natürlich schon einige EPs und Alben veröffentlich und hunderte von Konzerten gespielt.