Fr, 16. Oktober 2015

19:30
Europaplatz 1
6005 Luzern

Vegane Oper

Performance. Mit Lukas Acton, Katharina Friese, Jim Osthaarchic, Chris Regn, Bärbel Schwarz, Heinz Stahlhut, Christina Volk, Evi Wiemer und dem Ballett Radical Cheerleaders
041 226 78 00
Europaplatz 1
6005 Luzern
DI-SO 11–18 Uhr, MI 11–20 Uhr

Die Vegane Oper ist ein multidisziplinäres Projekt an der Schnittstelle zwischen Kunst und Kitsch, zwischen Trash und Trans, zwischen Pop und Performance. Was als politisches Manifest für queeres Leben im Gewand einer Oper beginnt, wird zum grossen Verwirrspiel zwischen Gemüsegarten und Tofustand und endet als vergnügliche Liebesgeschichte! Die Performance ist eine Mischung aus französischem Musical und Brecht'schem Singspiel, in der sich dramatische Missverständnisse mit herzzerreissenden Versöhnungsszenen abwechseln.