Do, 01. Februar 2018

20:00
Grabenstr. 6
6300 Zug

Wolfgang Weigand

«Der Tod ist doch das letzte!». Kabarett
Grabenstr. 6
6300 Zug

Wem gehört das Altmetall in den Krematorien? Was passiert mit ihrem Facebook-Account? Um solche und um viele andere Fragen geht es in diesem kabarettistischen Solo von Wolfgang Weigand. Ein vergnüglich-heiterer, manchmal bizarr-schräger, oft aber auch lustvoll-informativer Parcours durch die Welt der letzten (und vorletzten) Dinge. Auf einen guten Abgang!

Eintrittspreis: 
CHF 20.00