Fr, 12. Januar 2018

22:00
Tribschenstr. 1
6005 Luzern

Wolfman, Tompaul, East Sister

Konzert. Pop, Electronica
041 368 10 30
Tribschenstr. 1
6005 Luzern

Special Guests: Tompaul, East Sister

Hip & Hiesig – 2. Auflage: Die neue Eventreihe deines Vertrauens! Was klingt wie ein Berliner Modelabel ist in Wirklichkeit eine Plattform für lokales Musikschaffen, aber auch Treffpunkt für Musikliebhaberinnen und -liebhaber. Bei «Hip & Hiesig» stehen hochkarätige und talentierte Künstler mit Geheimtippcharakter auf der Bühne, die sich selbst nicht als hip zu beschreiben trauen. Die vielversprechendsten Musikperlen aus den heimischen Breitengraden gibt es live im Konzerthaus Schüür zu geniessen! Oops, they did it again: Zum dritten Mal wagen Wolfman aus Zürich einen Richtungswechsel. Nach dem sphärischen Debüt «Unified» (2013) und dem bedrohlich-düsteren Zweitling «Modern Age» (2016) kommt die EP «Sun Sun» (2017) als tanzbares, elektro-akustisches Statement daher: 5 Tracks ohne Schnickschnack, die Katerina Stoykova und Angelo Repetto wie zu Beginn ihres gemeinsamen Musikmachens live im Duo aufführen. Als Singer-Songwriter-Projekt gestartet, formierten sich die Badener Tompaul schrittweise zu einem elektronischen Live-Act. Mit treibender Musik, dem bezeichnenden Gesang Tom Fischers und dem dezenten Einsatz von Live-Instrumenten haben Tompaul ihren ganz eigenen Stil entwickelt. Und der findet Anklang: Bei den GDS-Awards 2016 wurden Tompaul gleich zwei Mal auf Platz zwei gewählt – bei der Wahl zum besten Live-Act und beim Publikumspreis zur besten EP 2016. Die Begeisterung geht über die Landesgrenzen hinaus – das Publikum des Feel Festivals bei Berlin liess sich völlig mitreissen.  East Sister spielen zu dritt einen fein schattierten Pop, reich an Texturen, Formen und Stimmungen. Zwischen körnigen Synthies und treibenden Beats funkeln Klavier und elektrische Gitarre, darüber schwebt der Gesang in ein- und mehrstimmiger Melancholie. Die Band besticht durch ihre erfrischende Geradlinigkeit im Unkonventionellen und zieht damit die Zuhörer in ihren Bann. http://www.schuur.ch/?#event-2944

Eintrittspreis: 
CHF 20