Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Fr, 22. September 2017

20:00
Arsenalstr. 28
6010 Kriens

17/18: Heaven Is Not That Far

Tribute-Abend für Hösli. Mit Count Gabba, Beat Bieri u. a.
041 318 00 40
Arsenalstr. 28
6010 Kriens

Unter dem Titel «Heaven Is Not That Far» – eine Textzeile aus dem Hösli-Song «Elvis With A Fender Guitar» (1994) – erinnern Freund_innen und Weggefährt_innen an den vor zehn Jahren verstorbenen charismatischen Luzerner Musiker, Sänger, Entertainer usw. Thomas Hösli (1965–2007). Am Tribute-Abend covern drei Bands Songs, die Hösli mit seiner legendären Band Steven’s Nude Club (SNC) gespielt hatte. Ein exklusiv realisierter halbstündiger Kompilations-Film des SRF-Redaktors und früheren SNC-Saxofonisten Beat Bieri präsentiert mit bewegten Hösli-Archiv-Bildern «Szenen aus einem Musikerleben». Musikalisch dabei sind viele alte Hasen der Luzerner Szene, von denen nicht wenige mit Hösli Musik machten, so etwa diverse SNC-Mitglieder. Eine im November Premiere feiernde Glamrock-Band unterbricht extra die ordentliche Probenarbeit, um ihr Tribute-Repertoire für diesen Abend einzustudieren. Hier sind, unter Tarnnamen, bekannte Musiker_innen dabei, die einst mit Hösli in einem seiner Cover-Projekte spielten. Schliesslich verleiht Count Gabba mit Band den punkig-rockig-skaigen Hösli-Titeln eine eigene countryeske Note. http://www.sudpol.ch/#31035

Eintrittspreis: 
CHF 15