Sa, 09. Juni 2018

17:30
6363 Bürgenstock

Bürgenstock Festival: Nemanja Radulovic

Konzert. Klassik. Werke von Dvorak, Bartok, Stravinsky, Shostakovich, Khachaturian
6363 Bürgenstock

Nemanja Radulović ist einer der brillantesten und aufregendsten Violinisten der Gegenwart. 1985 in Serbien geboren, begann er im Alter von sieben Jahren mit dem Geigenspiel. An einer Musikschule erkannte man, dass der Junge das absolute Gehör hat, zwei Wochen später erreichte er bereits das Ende des eigentlich dreijährigen Kurses. Den schwierigen Verhältnissen im damaligen Jugoslawien zum Trotz, konnte das musikalische Wunderkind an europäischen Musikwettbewerben teilnehmen und seine Ausbildung in Belgrad, Saarbrücken und schliesslich in Paris fortsetzen, wo er u.a. mit Dejan Mihailović, Joshua Epstein, Patrice Fontanarosa, Yehudi Menuhin und Salvatore Accardo zusammenarbeitete. 2015 gewann Radulović den Echo Klassik als Nachwuchskünstler des Jahres und hat inzwischen acht Alben veröffentlicht, die letzten zwei bei der Deutschen Grammophon. 
Mit dem Programm «Journey East» erwartet uns eine spannende Reise über Osteuropa bis nach Russland mit Werken von Dvořák, Bartók, Stravinsky, Shostakovich und Khachaturian. Die direkt aus dem Volkstum inspirierte Musik – die auch den Franzosen Ravel zu einem «Virtuosenstück im Stile einer ungarischen Rhapsodie» bewegte – schäumt über vor Emotion und Leidenschaft. Und genau aus diesem Grund berühren die ruhigen Momente umso mehr. 

Eintrittspreis: 
95 CHF