Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Fr, 08. Mai 2020

19:00
Löwenplatz 11
6004 Luzern

Claude Winterberg

Soundperformance
041 412 08 09
Löwenplatz 11
6004 Luzern
MI-SA 14-19 Uhr, SO 14-17 Uhr

Der Künstler Philipp Hänger (*1982 in Basel, lebt und arbeitet in Aarau und Lenzburg) nutzt die architektonischen Voraussetzungen des Ortes für eine raumspezifische Gesamtinstallation und nutzt dabei ein breites Assoziationsgeflecht von Dingen und Inhalten. Er vermischt ausgewählte Fragmente seiner bisherigen Werke mit Objekten aus seinem persönlichen Fundus zu einem neuen Substrat für endlos viele Geschichten, Perspektiven und Denkweisen. Philipp Hänger entwickelt explizit für die Räumlichkeiten der Kunsthalle Luzern ein begehbares, installatives Gesamtkunstwerk, das als Möglichkeitsraum dient und eine Fülle an verschiedenen Materialien ­– Styropor, Gummi, Erde, Holz, Gips, Plastik, Elektronik etc. – vereint.