Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 09. Dezember 2018

14:00
Artherstrasse 2-4
6300 Zug

Däumelinchen

Musik & Lyrik
Artherstrasse 2-4
6300 Zug

Es spielen mit: Eine hässliche Kröte, ihr dummer Sohn, Fische, Schmetterlinge, Maikäfer, eine Feldmaus, ein Maulwurf, eine Schwalbe und ein Mädchen namens Däumelinchen. Um das Mädchen geht es in der Geschichte. Erst wird sie entführt, dann soll zweimal jemanden heiraten, den sie nicht will. Ihr gelingt zweimal die Flucht, sie findet Unterschlupf, wird als hässlich beschimpft und – juhuu! – kommt trotzdem ans Ziel. Mathias Landtwing - Komposition Stefan Zumstein-Uiting - Audiotechnik Maria Greco - Text, Erzählung Brigitt Andermatt - Illustration Samuel Nyffeler - Musikalische Leitung Orchester Cham-Hünenberg Aufführung in Schweizer Dialekt Eintritt frei - Kollekte Dauer ca. 1 Stunde