Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Mo, 02. Oktober 2017

18:30
Löwenplatz 11
6004 Luzern

Death & Life of Otto Bloom

Film. Von Cris Jones (AU 2016). Vorfilm: Fortgang. Von Otto Alder (CH 2016)
041 410 30 60
Löwenplatz 11
6004 Luzern

DEATH & LIFE OF OTTO BLOOM
von Cris Jones, Australien 2016, 84 Min., E/d,f
 
Die Chronik eines aussergewöhnlichen Mannes und eine faszinierende Reise in die Zeit:
Otto Bloom erlebt die Zeit rückwärts und kann sich nur an die Zukunft erinnern. Er weiss,
was passieren wird, doch er vergisst es, sobald es geschehen ist. Wie wir das Vergangene
nicht ändern können, kann er das Künftige nicht beeinflussen. Bald steht Otto Bloom im
Rampenlicht von Forschung und Öffentlichkeit. Doch je älter er wird, desto weniger weiss er
– seine Zukunft schwindet. Der Film ist ein herrlicher Wahrnehmungstrip und nicht zuletzt
eine wunderschöne Liebesgeschichte, die uns über die Ungewissheit der Liebe reflektieren
lässt. Mit Rachel Ward und ihrer Tochter Matilda Brown.
Vorfilm: FORTGANG von Otto Alder, CH 2016, 4 Min.