Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Fr, 05. April 2019

20:00
St.-Karlistr. 44
6004 Luzern

Die grosse Menschenschau

Theater. Regie: Damian Dlaboha
St.-Karlistr. 44
6004 Luzern

Die Menschenschau ist ein frei begehbares Theater mit zehn Szenen oder Ausstellungsräumen.
Die Schau öffnet um 20 Uhr und schliesst um 22.30 Uhr. Im Halbstundentakt beginnen die Exponate zu sprechen und stellen sich vor.

Die Besucherinnen und Besucher kommen wann sie möchten. Sie zahlen Eintritt, erhalten den Saalplan, zirkulieren frei durch die Räume und bleiben so lange, wie sie wollen und stark bleiben. Sie machen Pause bei Kaffee, Bier und Kuchen und blättern im Ausstellungskatalog. Dann sehen sie sich weiter um oder gehen nach Hause.
 
Für jedes Museumswochenende 2019 wird die Menschenschau durch neue Exponate ergänzt und aktualisiert. Sie lebt und entwickelt sich. Der mehrmalige Besuch der grossen Menschenschau lohnt sich.