Sa, 07. Dezember 2019

20:00
Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
Werkplatz Schaerholzbau

Eskelin Weber Griener

Konzert. Freie Improvisation, Jazz
062 917 70 20
Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
18.45 Uhr, vor den Konzerten
Werkplatz Schaerholzbau

Eskelin Weber Griener
Ellery Eskelin (sax), Christian Weber (bass), Michael Griener (drums)
 
Der amerikanische Tenorsaxophonist Ellery Eskelin ist ein kraftvoller freier Improvisator, aber auch ein Bewunderer der Jazztradition. An einem Konzert 2011 in Zürich entdeckte er diese Vorlieben auch bei seinen musikalischen Partnern Christian Weber und Michael Griener. Fünf Jahre später spielten die drei Musiker in New York die CD „Sensations of Tones“ ein. „Wir vertieften uns in unsere Improvisationen und gingen auf unsere gemeinsame Affinität für den frühen Jazz ein“, schreibt Ellery Eskelin in den Liner Notes. Auf dem Album alternieren Blues- und Swing-Standards aus der Frühzeit des Jazz mit atmosphärischen und dichten Improvisations-Nummern, was eine verblüffende Wirkung hat: Man spürt, wie mit diesem Brückenschlag zwischen Zeiten und Stilen neue musikalische Zusammenhänge erschlossen werden. Schon 2011 war dieses Trio im bau 4 zu hören. Auch am Jazz Festival Willisau haben die drei mit ihrer Swing-Impro-Mischung begeistert. Das Trio macht mit seiner Spielweise eindrücklich bewusst, dass zwischen „traditionell“ und „frei“ keine unüberbrückbaren Welten liegen, sondern nur unterschiedliche Empfindungen. Und sogar Gemeinsamkeiten.