Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 02. August 2020

17:00
Industriestr. 66
6300 Zug

Festival Sommerklänge

Konzert. Klassik. Werke von Barriere, Dvorak, Schubert
Industriestr. 66
6300 Zug

Esther Hoppe, Violine
David McCarroll, Violine
Veronika Hagen, Viola
Clemens Hagen, Violoncello
Christian Poltéra, Violoncello

Programm
Jean Baptiste Barrière (1707–1747)
Sonate Nr. 4 in G-Dur für 2 Violoncelli
Andante – Adagio – Allegro prestissimo

Antonín Dvořák (1841–1904)
Terzetto C-Dur op. 74 für 2 Violinen und Viola
Introduzione: Allegro ma non troppo – Larghetto – Scherzo: Vivace. Trio: Poco meno mosso – Tema con variazioni

Franz Schubert (1797–1828)
Streichquintett C-Dur D 956
Allegro ma non troppo – Adagio – Scherzo: Presto. Trio: Andante sostenuto – Allegretto

Erwachsene: CHF 40.00
Mitglieder und Gönner: CHF 32.00
Kinder, Studierende, KulturLegi: CHF 15.00
Reservation unter der Telefonnummer: +41 (0)76 706 882 84 oder via Website.