Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 06. September 2020

17:00
Schweizerhofquai
6002 Luzern

Festival Strings Lucerne

Konzert. Klassik. Werke von Boccherini, Schubert
041 410 04 10
Schweizerhofquai
6002 Luzern

Eröffnungskonzert der Konzert Reihe Luzern #Zeugheersaal Saison 2020/21
"EKSTASE"
Festival Strings Lucerne Chamber Players
Daniel Dodds, Violine
Erika Schutter, Violine
Dominik Fischer, Viola
Jonas Iten, Violoncello
Alexander Kionke, Violoncello 
Luigi Boccherini
Quintett für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli C-Dur G 273 op. 11/3
Franz Schubert
Quintett für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli C-Dur D 956 op. post. 163
 

Tickets können Sie ab sofort hier oder per Telefon (041 420 62 37) oder per E-Mail bestellen.
Mit dem Konzert am 6. September 2020 starten die Festival Strings Lucerne ihre neue Kammermusikreihe im Zeugheersaal des Hotels Schweizerhof Luzern. 
Auf dem Programm steht das berühmte Streichquintett von Franz Schubert in C-Dur, ausserdem ein Werk für dieselbe Besetzung von Luigi Boccherini. Schuberts einziges Streichquintett in der selteneren Besetzung mit zwei Violoncelli entstand einige Monate vor seinem Tod. Die Tragik seines kurzen Lebens wird auf erschütternde Weise in der leidenschaftlichen Komposition erkennbar, die mittels Schuberts Grenzen sprengender musikalischer Fantasie überzeitliche Bedeutung, Tiefe und atemberaubende Schönheit erhält.
Diesem abgrundtiefe Gefühlswelten erfassenden Monolithen unter den Streichquintetten wird ein klassizistisches Streichquintett des vielseitigen und originellen Luigi Boccherini gegenübergestellt. Boccherini darf man getrost den Begründer dieser Gattung nennen, denn er schuf in der zweiten Hälfte des 18. Jh. neben vielen weiteren Kammermusikwerken in unterschiedlichsten Besetzungen unermüdlich Quintette auf Quintette, die dann von seinen Pariser Verlegern verbreitet wurden und dieser Gattung Bekanntheit verschafften.  
Es spielen Mitglieder der Festival Strings Lucerne: der künstlerische Leiter Daniel Dodds, die Stimmführer Dominik Fischer, Jonas Iten und Alexander Kionke sowie die Leiterin der neu gegründeten Konzertreihe, die Zürcher Geigerin Erika Schutter.

Eintrittspreis: 
1. Kategorie 40CHF; 2. Kategorie 30CHF