Sa, 05. Oktober 2019

21:00
Grabenstr. 8
6004 Luzern

Hausgemacht – Das Musikfestival des Instituts Jazz und Volksmusik

Konzert. Experimental, Afro, Pop. Mit Linda Vogel, Service Fun
041 410 73 73
Grabenstr. 8
6004 Luzern

Bereits findet die zweite Ausgabe des Festivals statt. Unter dem Titel «Hausgemacht» wird eine breite Palette an Musik aus dem Institut für Jazz und Volksmusik gespielt. Dabei treten ausschliesslich Bands von und mit Alumni und Dozierenden der Hochschule Luzern auf.
 
DO 03.10.2019, 21:00 Uhr
Blindflug
Lauren Newton (voc), Sebastian Strinning (reeds), Emanuel Künzi (dr)
Hausquartett
Christoph Grab (reeds), Christoph Baumann (p), Hämi Hämmerli (b), Tony Renold (dr)
 
FR 04.10.2019, 21:00 Uhr
Metal Kapelle
Christoph Pfändler (hackbrett), Johanna Schaub (vl, voc), Evelyn Brunner (b, voc), Steffi Rutz (p)
Kaos Kollektiv
Benedikt Wieland (b, efx), Simon Spiess (sax, efx), Alexandre j. Maurer (dr, electr), Philipp Schlotter (keyb)
 
SA 05.10.2019, 21:00 Uhr
Linda Vogel
Linda Vogel (harp, voc), Vincent Glanzmann (dr)
Service Fun
Marc Méan (synth, voc), Luca Manco (eg, voc), Laurent Méteau (eb, voc), Gabriel Goumaz (dr, voc)
 
CHF 20.– ein Abend / CHF 35.– zwei Abende / CHF 40.– drei Abende
Freier Eintritt für Studierende der Hochschule Luzern – Musik.
Andere Studierende: CHF 15.– ein Abend / CHF 25.– zwei Abende / CHF 30.– drei Abende