Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Sa, 14. März 2020

20:00
Bahnhofplatz 1
6020 Emmen

Hellmüller Trio

Konzert. Jazz
Bahnhofplatz 1
6020 Emmen

Das Hellmüller Trio ist in der Schweiz und in Europa mittlerweile zu einer veritablen Jazzgrösse gereift. Mit seinen Mitmusikern Patrick Sommer (Kontrabass) und Martin Perret (Schlagzeug) feiert der Luzerner Gitarrist Franz Hellmüller im In- und Ausland grosse Erfolge und heimst sich beste Kritiken von namhaften Musikjournalisten ein. Seit der Gründung 2011 spielte das Trio zahlreiche Konzerte und Festivals in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Belgien, Österreich, Montenegro, Italien, Litauen und Russland. Die letzte CD „Magnolia“  wurde 2017 veröffentlicht. Viel Zeit haben die drei Musiker seither miteinander verbracht, viele Konzerte gegeben, ihren Sound vorangetrieben. Ihr Spiel entwickelt sich immer weiter, wird noch mehrschichtiger und intensiver.  Die aktuellen Lieder werden auf der neuen CD "Superfood" erscheinen, nachdem sich das Trio auf den grossen Bühnen auf ihrer  Russland-Trounee den letzten Schliff geholt hat. Mit grösstem Vergnügen möchte das Hellmüller Trio ihre neusten Kompositionen auch im Magazin präsentieren. Das ungewöhnliche Ambiente auf dem eigentlichen „Unort“ (schon x mal umfahren, seit Kindesbeinen…) auf dem Seetalplatz fasziniert sehr. Ein Konzert zu geben an einem so aussergewöhnlichen Ort wäre für die drei Musiker ein super Erlebnis und als auseprägte Live-Band (kleine Clubs, grosse Philharmoniebühnen, Open-air, im Wald,…) werden die Zuhörer sicherlich auch auf ihre Kosten kommen.

Eintrittspreis: 
20 CHF