Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Mo, 09. November 2020

00:00
Bundesplatz 14
6003 Luzern

HelloWelcome

«Väter, Töchter, Söhne». Spoken Word, Theater
041 210 33 50
Bundesplatz 14
6003 Luzern
Geöffnet während Veranstaltungen

Die Veranstaltung findet mit 50 Personen statt.
Für einen Platz auf der Warteliste melden Sie sich an der Theaterkasse (041 210 33 50).
Es gilt Maskenpflicht im ganzen Haus inklusive dem eigenen Sitzplatz. Unsere Bar bleibt geschlossen. Saalöffnung ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Beginn: 20.00 Uhr
Ohne Pause
Bar: geschlossen
Ende: 22.00 Uhr
Dina Nayeri: Der undankbare Flüchtling
Lesung mit Walter Sigi Arnold
Dina Nayeri wächst in Isfahan als Tochter eines Arztehepaares in einem wohlhabenden Viertel auf, in einem Haus mit Garten und Swimmingpool. Die Mutter konvertiert zum Christentum und muss fliehen. Nayeri studiert in den Vereinigten Staaten an den renommiertesten Universitäten – und blieb trotzdem vor allem eines: Flüchtling.
Im Buch «Der undankbare Flüchtling» verknüpft Nayeri ihre eigene Geschichte mit derjenigen anderer Migrant*innen in Flüchtlingscamps auf dem griechischen Festland und der Insel Lesbos. Sie geht der Frage nach, was mit Menschen passiert, die – ungeachtet ihrer Persönlichkeit, ihrer Bemühungen und ihrer Erfolge – nur auf einen einzigen Aspekt ihres Daseins reduziert werden.
Im Anschluss an die Lesung findet ein Gespräch mit Besucher*innen von HelloWelcome statt. Eine Diskussion über Wünsche und Erwartungen, über Zuschreibungen und Macht.
Das Buch: Dina Nayeri: Der undankbare Flüchtling. Verlag Kein & Aber, Zürich. September 2020.
HelloWelcome im Kleintheater
Die Reihe «HelloWelcome im Kleintheater» rückt die Arbeit von geflüchteten Kunstschaffenden in den Fokus. Einmal im Monat, immer montags, mit verschiedenen Kunstformen aus unterschiedlichen Ländern. Die Abende werden organisiert von Barbara Müller, Luisa Grünenfelder und Renate Metzger-Breitenfellner vom Treffpunkt HelloWelcome.
Mehr Infos: www.hellowelcome.ch

https://www.kleintheater.ch/e5836

Eintrittspreis: 
CHF 25.00 / CHF 5.00 (Geflüchtete an der Abendkasse) / CHF 35.00 (Solipreis)