Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Mo, 04. September 2017

19:00
Kreuzbuchstr. 44
6006 Luzern

Hüterinnen des Amazonasregenwaldes: Strategien der indigenen Frauen zur Bekämpfung des Klimawandels

Vortrag. Mit Ketty Marcelo & Flurina Doppler
058 854 11 00
Kreuzbuchstr. 44
6006 Luzern
MO-FR 8-17 Uhr, SA 9-17 Uhr

Ketty Marcelo und Flurina Doppler berichten vom Kampf der indigenen Frauen im Amazonasgebiet für den Erhalt ihres Lebensraums, über ihre Strategien im Umgang mit dem Klimawandel und über den Einfluss von internationalen Abkommen. Die Veranstaltung wird ergänzt durch einen Austausch mit Anna Maspoli und Meret Burkart, die im Rahmen ihres Hoplaa-Praktikums die Jugendbewegung am 8. Amazonas-Sozialforum miterlebt haben.

Eintrittspreis: 
Eintritt frei, Kollekte