Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Do, 17. August 2017

20:00
Schützengasse 11
6460 Altdorf

Internationales Musikfestival Alpentöne

«Schweizer Volksmusik». Musikalische Buchvernissage. www.alpentoene.ch
041 874 80 09
Schützengasse 11
6460 Altdorf

Prolog
«Schweizer Volksmusik»

Starke Wurzeln – frische Triebe
Eine musikalische Buchvernissage 

 
Dieses Konzert ist ein wahres Familientreffen. Das Standardwerk zur Schweizer Volksmusik von Dieter Ringli erscheint in der zweiten Auflage im Altdorfer Mülirad-Verlag.
Aus diesem Anlass treffen sich hervorragende Musiker­innen und Musiker der neuen Volksmusikszene, die massgeblich an der Innovation und neuen Begeisterung für die traditionelle Musik der Schweiz Anteil gehabt haben und immer noch haben. Diese Szene war auch von Anfang an eine wichtige Basis und ständige Begleiterin des Musikfestivals Alpentöne.
Das Konzertprogramm bezieht sich inhaltlich auf den Anhang zur ­Neuauflage des Buches. Die einzelnen Autoren werden «ihr» Instrument entlang der dort von ihnen behandelten Themen auf die Bühne bringen. Das führt dazu, dass immer wieder in neuen Besetzungen gespielt wird, was den Abend zu einem kurzweiligen Vergnügen macht.
Heinz della Torre (Trompete), Pius Baumgartner (Klarinette), Dani Häusler (Klarinette), Fränggi Gehrig (Akkordeon), Markus Flückiger (Schwyzerörgeli), Pirmin Huber (Kontrabass), Marion Suter (Klavier), Roland Küng (Hackbrett), Mauro Garbani (Organetto), Giordano Bisi-Giottonini (Organetto), Andreas Gabriel (Violine), Dieter Ringli (Gitarre), Barbara Betschart (Violine), Barbara Kamm (Violine), Fabian Müller (Violoncello), Peter Gisler (Kontrabass)
Eine Veranstaltung des Hauses der Volksmusik Altdorf, der Gesellschaft für die Volksmusik in der Schweiz (GVS) und dem Mülirad-Verlag Altdorf in Zusammenarbeit mit dem Festival Alpentöne.
Eintritt CHF 20.–, mit Festivalpass frei