Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Mi, 11. November 2020

16:00
Löwenplatz 11
6004 Luzern

Irma Ineichen – Erinnerungen an Paris 1951-1955

Film. Von Tobias Ineichen (CH 2019). In Anwesenheit von Künstlerin & Regisseur
041 410 30 60
Löwenplatz 11
6004 Luzern

Tobias Ineichen besucht seine 90-jährige Mutter, die Luzerner Malerin Irma Ineichen in ihrem Atelier in Paris und begleitet sie an ihre ehemaligen Pariser Lebens- und Arbeitsorte. Die Künstlerin zog 1951 als Absolventin der Kunstgewerbeschule Luzern für vier Jahre nach Paris, wo sie als junge Frau unter Existenzialisten und Künstlern und wie Wilfrid Moser, Adolf Herbst und Hans Reichel zu ihrer eigenen Malerei fand.