Fr, 05. April 2019

21:30
Spelteriniweg 4
6005 Luzern

Irma Krebs, Mehltau, Ben Jammin

Konzert
041 369 81 00
Spelteriniweg 4
6005 Luzern

Mehltau ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene durch Pilze verursachte Pflanzenkrankheiten, die in der Regel durch einen weißen Belag (Pilzrasen) auf Blattoberflächen in Erscheinung treten. 

Und Mehltau (Rothenbühler/ Buntschu/ Dlaboha/ Inauen/ Lobina) machen Krautrock für Luzern, Zuckerschock fürs Winterloch. Im Treibhaus taufen sie ihr Debütalbum "Psychohyäne", ein Traktat über Liebe, Politik, Langeweile und geschmackvolle Aktbilder

https://www.youtube.com/watch?v=2R1lXu9AyH8

 

Ihre Vorband, Irma Krebs, haben Mehltau im Theater kennengelernt. Berndeutsches Gerumpel und Gepolter vom Feinsten. Heimlicher Höhepunkt des Abends ist aber DJ Ben Jammin', Pionier des Pirate-Dancehall, Erfinder des Lauch-House und Markenbotschafter von Toto in Luzern.

 

Die Plattenttaufe von Mehltau findet im Rahmen des Hilfsprogramms SFFFM statt. Für SFFFM (Self-fulfillment for facility managers) übergeben acht Innerschweizer Kulturhäuser einmal im Jahr ihre Bühnen an ihr Reinigungs- und Unterhaltspersonal und tragen die Konsequenzen.

https://www.treibhausluzern.ch/programm/prov-kollektiv-patchwork-platten...

Eintrittspreis: 
CHF 15 / 10