Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 01. März 2020

15:00
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Kunst im Sääli: Franz Steiger

Vernissage
041 360 60 66
Bireggstr. 36
6003 Luzern

Die mikroskopischen Fotografien von Phthalsäure (Kunstoff-Weichmacher) und Schwefel gezeigt von Franz Steiger werden im Monat März ausgestellt. In diesem Zusammenhang wird auf den, in der Textilindustrie, weit verbreiteten Einsatz von schädlichen Chemikalien aufmerksam gemacht, wobei gleichzeitig die faszinierende Ästhetik der Kristalle mit ihrer schier unendlichen Form- und Farbenvielfalt bestaunt werden kann. Das Paradox: Vor der Linse zeigen die Chemikalien ihre pure Schönheit, während Sie verehrende Auswirkungen auf Menschen und Natur haben können.
Franz Steiger lässt sich zeitlebens von der Natur mit ihren unendlichen Facetten, Farben und Formen faszinieren. Als Werkstoffingenieur und langjähriger Kantonsschullehrer hatte er die Gelegenheit via Licht- und Elektronenmikroskopie, das «Innenleben» von Festkörpern zu untersuchen. Von 2008 bis 2017 beschäftigte sich Franz Steiger mit seinem Projekt «fantastic crystals». Mit einer speziellen Anlage war es möglich, in einem Temperaturintervall von – 20°C und 120°C das Schmelzen und Erstarren von Stoffen direkt unter dem Lichtmikroskop zu untersuchen. Beim Lichtmikroskop arbeitete er mit polarisiertem Licht. Dabei kamen die fantastischen Farben zustande. Das Projekt «fantastic crystals» wurde an diversen Kongressen im Ausland (Mauritius, Cartagena (Kolumbien), Berlin, Kopenhagen, Slubice (Polen)-Frankfurt (Oder) und in der Schweiz an diversen Lehrpersonen - Weiterbildungsveranstaltungen vorgestellt.
Ort: Sääli
Eintritt: Frei
 

https://neubad.org/node/5237