Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Fr, 27. Oktober 2017

19:00
Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
Werkplatz Schaerholzbau

Lucia Cadotsch Speak Low

Konzert. Jazz, Freie Improvisation
062 917 70 20
Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
18.45 Uhr, vor den Konzerten
Werkplatz Schaerholzbau

Die Jubiläumsausgabe der Kant. Tage der Kulturlandschaft vom 27. Okt. - 4. Nov. lädt ein zu bunten Kulturprogrammen: Sieben Bustouren verbinden an sechs Abenden je drei Veranstalter.
Die Bustour 1 führt nach Altbüron, Reiden und Schötz. In der Kommende Reiden (KKK) lässt die Husistein-Musik Luzerner Hinterländer Tanzmusik aus dem 19./frühen 20.Jh. wieder auferstehen. Beim Träff Schötz in der Ronmühle lesen vier Kolumnisten des Regionaljournals Zentralschweiz (Christoph Fellmann, Thomas Heeb, Martina Clavadetscher, Stefan Calivers) aus ihren Texten.
Im bau 4 finden Song und Jazz zusammen: Das Trio SPEAK LOW der Berlin-Zürcherin Lucia Cadotsch interpretiert moderne Traditionals, unter anderem von Billie Holiday und Nina Simone. Wer Songs in kargem Gewand liebt, kommt hier voll auf die Rechnung. In diesem superben Trio vereinen sich Stimme, Saxophon und Bass in wilder Schönheit. 
Jede der drei Veranstaltungen dauert 30 Minuten. Bei jedem Veranstalter startet und endet eine Tour.
Projekt im Rahmen der Initiative «Kulturelle Vielfalt in den Regionen» der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.
Reservation Bustour vom 27. Okt., Start und Ende der Tour in Altbüron, an:
bau4@schaerholzbau.ch, Kosten CHF 35.-
www.kulturlandschaftluzern.ch