Sa, 09. Juni 2018

20:00
6460 Altdorf

MONTAIGNElight

Konzert. Neue Musik. Werke von Schüeli, Wetzel, Brenner, Kienzler, Vögeli
6460 Altdorf

Die meisten Mitglieder des Ensemble Montaigne widmen sich neben der Interpretation auch der Komposition Zeitgenössischer Musik. Im Projekt MONTAIGNElight schreiben Felix Schüeli, Julianna Wetzel, Peter Vögeli, Andreas Brenner und Claudia Kienzler kammermusikalische Werke für Oboe, Klarinette und zwei Violinen, beziehungsweise für eine Auswahl der genannten Instrumente. Die Urheberinnen und Urheber weisen einen sehr unterschiedlichen, musikalischen Werdegang auf, was eine stilistische Vielseitigkeit des Konzertprogramms generiert. Das Publikum erwartet eine Stunde Musik mit kurzen, massgeschneiderten Werken – allesamt frisch aus der Feder!
Peter Vögeli Oboe | Nicola Katz Klarinette | Claudia Kienzler Violine | Vlad Pescaru Violine
Andreas Brenner (*1972) Zwei Violinen (Arabeske – Doppelkadenz) | Uraufführung (UA)    
Claudia Kienzler (*1981) «1804_NASA – 13 Ringe des Uranus» für Oboe, Es-Klarinette, 2 Violinen, Octaver, Tonspur | UA
Julianna Wetzel (*1982) «Rubik» für Oboe und Es-Klarinette | UA    
Felix Schüeli (*1973) «Sternenstaub» für Oboe, Es-Klarinette, 2 Violinen | UA
Peter Vögeli (*1974) «Neun kurze Studien für vier kleine Instrumente» für Oboe, Es-Klarinette, 2 Violinen | UA
 

Eintrittspreis: 
30/15 CHF