Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 18. April 2021

11:00
Pilatusstr. 10
6003 Luzern

Museale Seitensprünge

«Museum Sammlung Rosengart trifft Hans Erni Museum». Gespräch
041 220 16 60
Pilatusstr. 10
6003 Luzern
Täglich 10–18 Uhr

Plastik – der geschichtslose Alleskönner. Musealer Seitensprung Sammlung Rosengart und Hans Erni Museum

Noch bis 25.04.2021 zeigt das Hans Erni Museum eine Ausstellung zum Material Plastik in der Kunst. Die Schau spannt den Bogen von den avantgardistischen Kompositionen der 1920er und 1930er-Jahre, als Plastik noch das vielversprechende, brandneue Material war, über die Werke der Pop Art der 1960er-Jahre, als es Ausweis der banalen Alltäglichkeit ist, bis zu zeitgenössischen Werken, in denen das Material zunehmend kritisch als Bedrohung der Umwelt gesehen wird. Was machte das Material in den verschiedenen Epochen für so gegensätzliche künstlerische Strömungen wie Konstruktivismus und Pop Art so attraktiv? Wie unterschiedlich gingen und gehen Künstlerinnen und Künstler mit synthetischen Stoffen um? Diesen und anderen Fragen gehen Frau Dr. Kerstin Bitar, Sammlung Rosengart, und Dr. Heinz Stahlhut, Hans Erni Museum, im Gespräch in der Ausstellung nach.