Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

So, 14. April 2019

17:30
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln

N8 – Raststätte statt Matten?

Begehung und Gespräch zur Debatte um A8
041 660 55 83
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln
DI–SA 10–12 Uhr & 13.30–17 Uhr, SO 11–17 Uhr

Auf einem Spaziergang im Emmetti erläutern Guido Cotter und Niccolò Raselli (ehemalige Aktive von Pro Obwalden) die umstrittenen Pläne für eine offene Linienführung der N8, die in den 1980er-Jahren diskutiert wurden. Anschliessend schauen sie mit Nationalrat Karl Vogler (Pro Lungern), Alt-Regierungsrat Hans-Heini Gasser und der ehemaligen Kantonsrätin Trudy Abächerli zurück auf den Widerstand der Bevölkerung, würdigen Erfolge und thematisieren Enttäuschungen.
 
Mittwoch, 17.04.2019, 17.30 Uhr/ 19.30 Uhr
17.30 Uhr: Begehung. Treffpunkt vor dem Museum
19.30 Uhr: Gespräch in der Ausstellung              
Museumseintritt
 

Eintrittspreis: 
10 CHF