Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Sa, 01. Mai 2021

12:00 bis 16:00
Stiftstrasse 4
6006 Luzern

Pat Treyer

«Feemale». Einzelausstellung
041 360 22 00, 079 866 12 33
Stiftstrasse 4
6006 Luzern
DO–FR 14–18.30 Uhr, SA 12–16 Uhr

«malen» «malen» «malen» lautete das Konzeptvon Pat Treyers Bewerbung um einen Werkbeitrades Kantons Luzern. Das passt zu einerKünstlerin, welche die Malerei nicht ausübtsondern lebt wie kaum eine andere. Am 9.
November gab die Jury ihren Entscheid bekannt: Sie zeichnete Pat Treyer mit dem am höchst dotierten Werkbeitrag in der Kategorie «Freie Kunst» aus. Anschliessend waren zwei grosse Werke für knapp zwei Wochen in der Ausstellung «ZENTRAL!» 2020 zu sehen – bis das Kunstmuseum am 22. Dezember wieder schliessen musste. Doch in dieser Sache soll nicht der Virus das letzte Wort haben: Wir entschlossen uns, ihre schon lange geplante Ausstellung in der Galerie Vitrine vorzuziehen. Zusammen mit den Bildern aus der Jahresausstellung wird Pat Treyer aktuelle Werke zeigen. Wir freuen uns darauf!