Do, 05. Dezember 2019

20:00
6025 Neudorf

Rebekka Bünter

«Ei(ge)ngemachtes». Kabarett
6025 Neudorf

Ei(ge)ngemachtes
Die Geschichte von Frau Frei

Ein Tête-à-Tête mit den inneren Dämonen, ein entfesselnder Tanz mit selbstkreierten Beschränkungen, eine Hymne an die berauschende Lebenslust. Ein würziges, irrwitziges und ins Eingemachte dringende Theaterstück à la Rebekka Bünter.

Das erste Solostück von Rebekka Bünter – von der Feder bis zum Spiel selbst kreiert – ist ein kreatives Bühnenkunstwerk. Stimmungsvoll, gefühlbetont, mit aussagekräftiger Bildsprache und berührenden Klangwelten. Dies kombiniert mit gehaltvollem Text, Wortwitz und Schalk. «Ei(ge)ngemachtes» lässt das Publikum herzhaft lachen, leer schlucken, erleben und staunen.
 
www.kultmomente.ch