Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Sa, 07. Oktober 2017

21:00
Tribschenstr. 1
6005 Luzern

Rio, Yser, David Koch

Konzert. Pop, Avantgarde
041 368 10 30
Tribschenstr. 1
6005 Luzern

Special Guests: Yser, David Koch (Solo)
25 Jahre Konzerthaus Schüür – loud & proud since 1992

Hip & Hiesig – Erstauflage: Die neue Eventreihe deines Vertrauens! Was klingt wie ein Berliner Modelabel ist in Wirklichkeit eine Plattform für lokales Musikschaffen, aber auch Treffpunkt für Musikliebhaberinnen und -liebhaber. Bei Hip & Hiesig stehen hochkarätige und talentierte Künstler mit Geheimtippcharakter auf der Bühne, die sich selbst nicht als hip zu beschreiben trauen. Die vielversprechendsten Musikperlen aus den heimischen Breitengraden gibt es live im Konzerthaus Schüür zu geniessen! Mario Hänni ist ein musikalischer Alleskönner der Schweizer Jazz- und Pop-Szene. Mit Rio realisiert er sein Soloprojekt: Wunderbare Melodien in elektronischem Gewand. Oszillierende Musik zwischen progressivem Pop und sphärischen Soundscapes. Live ist er mit seinem Bruder David und einer Hundertschaft an Instrumenten unterwegs. Yser ist ein musikalisches Bündnis zwischen Jeremy Sigrist, Nick Furrer und Gregory Schärer. Nachdem die Jungs in der Vergangenheit rau und frenetisch zu Werke gingen, präsentiert sich Yser als stilvolle und durchdachte Pop-Geschichte mit flockigen Beats und «sigristesquen» Gitarren-Soundscapes. Yser ist ein unbeschriebenes Blatt, die Musik jedoch gereift. Bei David Koch (Solo) laufen Effektgeräte und Synths auf Hochtouren. Der Soundtüftler ist kein unbeschriebenes Blatt: Mit dem Alternative-Pop-Trio Vsitor katapultiert er die Zuhörer in andere Galaxien. Nun zeigt der Musiker mit seinem Soloprojekt sein experimentelles Schaffen. http://www.schuur.ch/?#event-2905

Eintrittspreis: 
CHF 20.–