Sa, 09. September 2017

14:00
Haldenstr. 7
6006 Luzern

Verena Vanoli

Begegnung mit der Künstlerin
041 410 75 74
Haldenstr. 7
6006 Luzern
DO-FR 13–18.30 Uhr, SA 10–16 Uhr

Bei Verena Vanoli's neuer Werkserie 'Hybride' handelt es sich um ausgedörrte Baumstämme und Schwemmhölzer, die in dickem Kunstharz mit diversen Accessoires und Gadgets aus der Kosmetik-Industrie und dem Haushaltsbereich, eingegossen sind. Die Arbeiten stehen im Spannungsfeld von Natur und Künstlichkeit und verweisen auf jahrtausendalte Traditionen und Thematiken der Frau, aber auch auf die Verführungstechniken der Kosmetik-Industrie und der Konsumgesellschaft, denen wir alle - gewollt oder nicht - erliegen.