Coronavirus/COVID-19

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus/COVID-19) empfehlen wir, sich auf den jeweiligen Onlinepräsenzen der Veranstaltenden zu informieren, ob die Anlässe tatsächlich stattfinden

Fr, 23. Oktober 2020

10:00 bis 17:00
Kasernenplatz 6
6003 Luzern

Weibchen, Männchen, was soll’s

Sonderausstellung. Als Ergänzung zur Ausstellung «Eine Stimme haben. 50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern»
041 228 54 11
Kasernenplatz 6
6003 Luzern
DI–SO 10–17 Uhr

Als Ergänzung zur Ausstellung «Eine Stimme haben. 50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern» im Historischen Museum Luzern
Mann und Frau – von Natur aus anders? Die Ausstellung geht der Frage nach der «natürlichen» Rolle von Weibchen und Männchen nach, indem sie die Tierwelt in den Fokus rückt. Sie gibt einen Einblick in die grosse Vielfalt an Geschlechterrollen und Geschlechtern, die in der Natur entstanden sind. Wir begegnen Männchen, die Eier ausbrüten, Weibchen, die ohne Männchen klar kommen, und Tieren, die weder Weibchen noch Männchen sind.