So, 16. September 2018

19:00
6454 Flüelen

Wennwärts

Finissage
6454 Flüelen

In welche Richtung deutet unser Denken in Momenten, in denen wir uns in «Wenn»-Sätzen verlieren? Sind wir, wenn wir verstrickt in Wünschen, im Glauben und in Hoffnungen sind, noch hier oder womöglich längstens schon an einem anderen Ort, einem anderen Zustand oder in einer anderen Zeit, wo Sehnsüchte gestillt, Hoffnungen erfüllt und der Glaube Wahrheit werden? Die Ausstellung «wennwärts» befasst sich mit der Schaurichtung nach Sehnsuchtsorten und befragt richtungsweisend die Möglichkeitsform. Die Künstlerinnen Karin Mairitsch, Katrin Odermatt und Daniella Tuzzi nehmen dabei unterschiedliche Positionen ein und kontextualisieren nicht zuletzt den Ausstellungsort: als Beheimatung und Sinnbild des Glaubens bietet eine Kirche sehr besondere «Wennwärts»-Konzepte, die auf mannigfache Weise in die Arbeiten eingeflossen sind.
 
Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag 14:00 bis 18:00 Uhr
Vernissage: Donnerstag, 06. September 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
Finissage: Sonntag, 16. September 2018, 14:00 bis 16:00 Uhr
Konzert piano solo mit Ruth Rohse: 15. September, 19:00 Uhr